Weiter zum Inhalt
Suche
Nur genaue Ergebnisse
Im Seitentitel suchen
Im Inhalt suchen
In Produkten suchen
In Veranstaltungen suchen

Quittenessig, Flasche 0,2 l

8,90 

Enthält 7% MwSt.
(44,50  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Quittenessig, reiner Gärungsessig aus 100 % Früchten mit 5% Säure, hergestellt aus Odenwälder Quitten.

Vorrätig

Art.-Nr.: 50021 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Für unseren Quittenessig verwenden wir ausschließlich Odenwälder Früchte. Bei Erreichen der Vollreife werden die Quitten geerntet und als Erstes der feine und sehr ölige Haarflaum auf der Oberfläche in Handarbeit entfernt. Dies ist wichtig, da die darin enthaltenen ätherischen Öle sehr schnell ranzig werden und den Geschmack des fertigen Essigs verderben würden.

Als nächstes werden die Quitten zerkleinert und eingemaischt. Die darauf einsetzende langsame und kühle Gärung ist wichtig für die größtmögliche Ausbeute an Fruchtaromen. Nach dem Ende der alkoholischen Gärung wird diese Maische abgepresst und der so gewonnene Quittenwein in einer zweiten Gärung im Submersverfahren zu Essig vergoren.

Den fertigen Essig lagern wir bis zur Abfüllung in Glasballons, damit die wertvollen Fruchtaromen keinen Fremdeinflüssen ausgesetzt sind.

Unser Quittenessig eignet sich hervorragend als Zutat zu herbstlichen Salaten, wie zum Beispiel Feld- oder Eichblattsalat, als abrundende Zutat zu einer Wildsoße oder mit etwas Honig vermischt über einer Kugel Walnusseis als feinsaures Dessert.

Als Anregung finden Sie unter der Registerkarte „Rezepte“ ein Beispiel für einen Feldsalat mit Quittendressing und Wildschweinschinken.

100 % Odenwälder Quitten

Garantie:
Dieses Produkt enthält keine Konservierungsstoffe, keinen Schwefel, keine zugesetzten Säuren
keine Industrieessige oder Essigessenz !

Feldsalat mit Quittendressing und Odenwälder Wildschweinschinken
Rezept für 4 Personen

Für das Dressing :

Zutaten:

100 g frische Quitten, geschält, ohne Kerngehäuse
55 ml Quittenessig
280 ml Quittensaft – alternativ Apfelsaft
20 g Rohrzucker, fein
12 g Steinsalz
1 g frischer gemahlener Pfeffer
80 ml Walnussöl, kaltgepresst
20 g Zwiebeln, geschält und feingehackt

Zubereitung:

Die gewürfelten Zwiebeln in 25 ml Walnussöl hellbraun dünsten. Die Quitten klein schneiden und zu den Zwiebeln geben.
100 ml Quitten- bzw. Apfelsaft zugeben und das Ganze weichdünsten.
Dann in einen Küchenmixer geben, den Essig, das Öl und den restlichen Saft zugeben und mit den Gewürzen fein süß-säuerlich  abschmecken

Für den Salat:

Zutaten :

240 g (Odenwälder) Wildschweinschinken
280 g fertig geputzter Freiland-Feldsalat
20 g Butter
40 g dünn geschnittene Weißbrotscheiben
10 g gehackte Petersilie

Zubereitung:

Die Weißbrotscheiben in feine Würfel schneiden, eine Pfanne erhitzen, die Butter hineingeben und die Würfel auf kleiner Flamme knusprig rösten.

Den gewaschenen Feldsalat in der Salatschleuder trocknen, mit dem abgekühlten Dressing anmachen und auf Tellern anrichten. Den hauchdünn geschnittenen Wildschweinschinken darauf anrichten und zum Schluß mit den knusprigen Crôutons und der Petersilie bestreuen.

Wir wünschen Ihnen einen Guten Appetit !

Zusätzliche Information

Gewicht 0.77 kg
Inhalt

0,2 Liter

Close search
Close search
Suche
Suche
Nur genaue Ergebnisse
Im Seitentitel suchen
Im Inhalt suchen
In Produkten suchen
In Veranstaltungen suchen