Weiter zum Inhalt
Suche
Nur genaue Ergebnisse
Im Seitentitel suchen
Im Inhalt suchen
In Produkten suchen
In Veranstaltungen suchen

Essigstarter aus Apfelessig, Flasche 0,1 l, mit Anleitung

6,90 

Enthält 19% MwSt.
(69,00  / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Essigstarter aus Apfelessig, Flasche 0,1 l, mit Anleitung, hergestellt aus Apfelessig aus ungespritzten Äpfeln von Laudenauer Streuobstwiesen.

Vorrätig

Art.-Nr.: 50095 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Um hochwertigen und bekömmlichen Essig selbst herzustellen, braucht man einen aktiven Essigstarter. Das ist ein Essig, in dem sich noch ausreichend lebende Essigsäurebakterien befinden.

Ausgangsstoff für diesen Essigstarter ist unser Apfelwein. Dafür verwenden wir ausschließlich Äpfel von Odenwälder Streuobstwiesen, wie zum Beispiel Boskoop, Rheinischer Bohnapfel, Graue Herbstrenette und Prinzenapfel. Diese Äpfel werden gekeltert und zu Apfelwein vergoren. Dabei ist es uns wichtig, dass weder der Saft noch der fertige Apfelwein von uns geschwefelt wird !

Dann geben wir diesen Apfelwein in unsere Fermenter und setzen aktiven Essigstarter aus unserer letzten Produktion zu. Nach kurzer Zeit setzt die Essigproduktion ein, deutlich erkennbar am Klebstoffgeruch (Acetaldehyd). Wenn die Essigbakterien auf dem Höhepunkt ihrer Produktivität sind, brechen wir die Essiggärung ab. Dabei ist es wichtig, dass noch ausreichend Alkohol zur weiteren Ernährung der Essigsäurebakterien vorhanden ist. Durch kühle Lagerung wird die Aktivität der Essigbakterien auf ein Minimum reduziert.

Wenn Sie bei uns Essigstarter bestellen, dann füllen wir diese erst kurz vor dem Versenden in entsprechende Flaschen oder Kanister, je nach bestellter Menge. Dadurch wird gewährleistet, dass Sie auch wirklich aktiven Essigstarter von uns erhalten.

Ganz wichtig : Setzen Sie Ihren Essig möglichst unmittelbar nach Erhalt  unseres Essigstarters an. Durch den Postweg steigt die Temperatur der Flüssigkeit und die Essigbakterien werden wieder aktiv. Vergeht dann eine zu lange Zeit, bis die Essigbakterien frischen Alkohol zugeführt bekommen, dann kann es sein, dass der Restalkohol in der Flasche aufgebraucht wird, was dazu führt, dass die Essigbakterien absterben.

Damit Sie mit unserem Essigstarter erfolgreich selbst Essig herstellen können, fügen wir jeder Bestellung eine detaillierte Beschreibung der Vorgehensweise für den ersten Ansatz bei. Wenn Sie diese genau befolgen,  sollte Ihrer häuslichen Essigproduktion nichts mehr im Wege stehen.

Aber: Die Essigherstellung ist ein biologischer Prozess ! Essigsäurebakterien sind Lebewesen, die auf unterschiedliche äußere Bedingungen auch unterschiedlich reagieren. Je nach verwendetem Ausgangsstoff kann es vorkommen, dass das Ergebnis nicht so ausfällt, wie erwartet. Keine Sorge, das passiert auch dem erfahrensten Essighersteller.

Da hilft nur: Fehlersuche und dann nochmal von vorne zu beginnen !

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg !

Wichtig : Essigstarter ist NICHT zum Direktverzehr als Lebensmittel geeignet. Erst durch die vollständige Veressigung des vorhandenen Alkohols wird dieses Produkt zu einem Lebensmittel !

Essigstarter aus Apfelessig, hergestellt aus ungespritzten Äpfeln von Laudenauer Streuobstwiesen.

Enthaltene Allergene:
Dieses Produkt enthält keine kennzeichnungspflichtigen allergenen Lebensmittel !

Zusätzliche Information

Gewicht 0.15 kg
Inhalt

0,1 Liter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Close search
Close search
Suche
Suche
Nur genaue Ergebnisse
Im Seitentitel suchen
Im Inhalt suchen
In Produkten suchen
In Veranstaltungen suchen