Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar Balsamessigherstellung

25. September 2021 @ 9:00 - 17:00

Juergen Katzenmeier Mit Balsamfass

Seminar Balsamessigherstellung am Samstag, den 25. September 2021

246,00 

zzgl. Versand

Tagesseminar am Samstag, dem 25. September 2021 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr rund um die Balsamessigherstellung inklusive Hefter mit Seminarinhalten, 0,1 Liter aktivem Balsamessigstarter, Verkostung verschiedener Balsamessige, einem 3-Gänge-Menü während der Mittagspause sowie Kaffee, Tee und alkoholfreien Getränken. Bitte beachten Sie die Informationen zur aktuellen Corona-Situation!

Nicht vorrätig

Beschreibung

Das Seminar Balsamessigherstellung

Balsamessig (oft auch aus dem Italienischen: Balsamico) in vielen Formen bereichert seit circa 30 Jahren die Palette der Essige, die in unseren Küchen verwendet werden. Dass es dabei riesige Unterschiede gibt, zeigt schon die Preisspanne, die von 2,00 Euro für einen Liter Balsamico bis hin zu 150,00 Euro für nur 0,1 Liter reichen kann.

Warum dies so ist, wie die verschiedenen Balsamessige hergestellt werden und worauf man beim Einkauf achten muss, wird in diesem Tagesseminar in Theorie und Praxis behandelt.

Daher lernen Sie in unserem Seminar Balsamessigherstellung innerhalb eines Tages die Grundlagen der Balsamessigbereitung, von der Auswahl geeigneter Ausgangsprodukte über die möglichen Verfahren zur schonenden Reduktion des Saftes bis hin zur alkoholischen Gärung und der anschliessenden essigsauren Fermentation.

Natürlich werden auch die verschiedenen Möglichkeiten der Lagerung – zum Beispiel in speziellen Holzfässern – und deren Unterschiede gezeigt und gelehrt.

Dabei werden vor allem die folgenden Punkte praktisch geübt und vertieft:

  • Verkostung und Erklärung verschiedener Balsamessige – vom 12jährigen Aceto Balsamico Tradizionale di Modena bis hin zum Industrieprodukt
  • Konzentration eines Fruchtsaftes 
  • Bestimmung des benötigten und erreichten Zuckergehaltes
  • Ansatz zur alkoholischen Gärung
  • Bestimmung des Alkoholgehaltes
  • Ansatz zur essigsauren Fermentation
  • Bestimmung des Essigsäuregehaltes
  • zusätzlich: Herstellung eines “einfachen” und eines industriellen Balsamessigs

Im Seminarpreis enthalten ist außerdem

  • ein Hefter mit den theoretischen Seminarinhalten
  • 0,1 Liter aktiver Balsamessigstarter für Ihren eigenen Essig
  • eine Verkostung unserer Frucht- und Aperitifessige
  • ein 3-Gänge-Menü während der Mittagspause
  • Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke

Die Kapazität ist begrenzt, daher ist eine verbindliche Buchung erforderlich !

Nach der Bezahlung erhalten Sie das Ticket für das Seminar Essigherstellung zum Ausdrucken per Email zugesandt.

Termin: Samstag, der 25. September 2021

Uhrzeit : 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Essigmanufaktur zur Freiheit

Wichtige Informationen zur aktuellen Corona-Lage:

Da dieses Seminar in unseren Räumen stattfindet, gelten zur Durchführung die gleichen Bedingungen wie für die Gastronomie.

Basis dafür sind die jeweils geltenden Verordnungen im Odenwaldkreis, die sich wiederum auf die jeweils aktuellen Inzidenzzahlen orientieren. Konkret heißt das, solange die 7-Tages-Inzidenz im Odenwaldkreis unter 50 bleibt, können wir die Veranstaltung wie geplant durchführen. Steigt diese wieder für mehrere Tage darüber, so kann die Veranstaltung nicht wie geplant durchgeführt werden. Die Tickets behalten dann ihre Gültigkeit und wir informieren Sie umgehend, sobald wir wieder neue Termine anbieten können.

Zur Sicherheit aller an diesem Tag am Seminar teilnehmenden Personen bitten wir sie, bereits um 8.30 Uhr bei uns zu sein. Wir werden dann direkt vor Ort für ALLE Beteiligten, auch für Geimpfte und/oder Genesene, einen kostenlosen Schnelltest durchführen. Sie brauchen an diesem Tag weder ihren Impfausweis noch einen eigenen negativen Test mitbringen.

Ausnahmen gelten nur für Schnelltests, die maximal 24 Stunden vorher von einer offiziellen Einrichtung gemacht wurden, sowie PCR-Tests, die maximal 48 Stunden vorher gemacht wurden. Diese werden von uns als gleichwertig anerkannt und entbinden von dem Schnelltest bei uns.

Während der Veranstaltung werden wir in den Produktionsräumen und auf dem Weg dahin Masken tragen. Im Seminarraum werden die Sitzabstände den jeweils geltenden Regeln in der Gastronomie angepasst sein. Dort wird – wie auch in der Gastronomie – keine Maskenpflicht sein.

Details

Datum:
25. September 2021
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Essigmanufaktur zur Freiheit
Telefon:
+49 6164 1032
E-Mail:
info@zurfreiheit.de
Website:
www.zurfreiheit.de

Veranstaltungsort

Essigmanufaktur zur Freiheit
Freiheitsstraße 20
Reichelsheim, Hessen 64385 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 6164 1032
Website:
www.zurfreiheit.de
An den Anfang scrollen