Überspringen zu Hauptinhalt

Eigenen Essig herzustellen kann eine außerordentlich befriedigende Tätigkeit sein. Schon nach den ersten gelungenen Versuchen bieten sich zudem fast unbegrenzte kreative Möglichkeiten.

Unsere Seminare bieten ihnen die Möglichkeit, innerhalb eines Tages die Grundlagen der Essigherstellung zu erlernen.

Dabei legen wir auf die ausführliche Beantwortung Ihrer Fragen sehr großen Wert, ganz gleich, ob Sie das Seminar aus professionellen oder aus privaten Gründen besuchen.

Die praktischen Teile der Seminare werden in unseren Produktionsräumen vermittelt. Dadurch besteht die Möglichkeit, sich direkt vor Ort über alle zur erfolgreichen Essigherstellung benötigten Geräte und Maschinen zu informieren.

Die Seminare finden jeweils Samstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in den Räumen der Essigmanufaktur zur Freiheit statt.

Himbeerbalsam - Essigmanufaktur zur Freiheit

Das Seminar Balsamessigherstellung

Die hohe Kunst des feinen Essigs

In diesem Seminar lernen Sie innerhalb eines Tages die wichtigsten Grundlagen zur Herstellung eines hochwertigen Balsamessigs. 

Während des Seminars werden unter Anderem die Unterschiede verschiedener Balsamessige und deren Herstellung aufgezeigt.

Von der Konzentration eines Fruchtsaftes über dessen Ansatz zur alkoholischen Gärung bis hin zur Essig-Fermentation werden alle wichtigen Arbeitsschritte in Theorie und Praxis gezeigt und erklärt.

Dazu gehört natürlich auch die Bestimmung von Alkohol und Essigsäure.

Die abschliessende Lagerung in speziellen Holzfässern sowie Tipps für die Weiterverarbeitung und Deklaration runden das Seminar ab.

Im Seminarpreis enthalten sind:

  • Die Teilnahme am Seminar
  • Die Verkostung verschiedener Balsamessige, vom 12-jährigen Aceto Balsamico Tradizionale di Modena bis zum Industrieprodukt
  • 0,1 Liter aktiver Balsamessigstarter
  • ein Hefter mit allen Seminarinhalten
  • ein 3-Gänge Menü in der Mittagspause
  • Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke

Das Seminar Essigherstellung

Die Grundlagen der Essigbereitung

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen innerhalb eines Tages die Grundlagen der Essigherstellung in Theorie und Praxis.

Dabei werden alle wichtigen Aspekte, von der Auswahl der Grundweine über den Ansatz und die Fermentation eines Essigs bis hin zu den optimalen Lagerbedingungen ausführlich behandelt.

Schwerpunkt des Seminars bildet der Ansatz der essigsauren Fermentation, die Bestimmung des Alkohol- und Essigsäuregehaltes, das Erkennen von Essigfehlern, die Lagerung und Veredelung sowie die Deklaration des fertigen Essigs für den Verkauf, die Weitergabe oder die Weiterverarbeitung.

Der Seminarpreis enthält:

  • Die Teilnahme am Seminar
  • 0,1 Liter Essigstarter
  • eine Verkostung verschiedener Essige
  • ein Hefter mit allen Seminarinhalten
  • ein 3-Gänge Menü in der Mittagspause
  • Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke
Glas mit Essigmutter - Essigmanufaktur zur Freiheit

Buchen Sie gleich jetzt Ihr Essigseminar !

Buchen Sie jetzt schon Ihren Seminarplatz mit einem unserer Gutscheine. Sobald die nächsten Termine verfügbar sind, können Sie unter den angebotenen Terminen wählen!

An den Anfang scrollen